Neuigkeiten:
Home / Veranstaltung / ÖKUMENISCHER KREUZWEG DER JUGEND 2019 (Schwarzenbek)

ÖKUMENISCHER KREUZWEG DER JUGEND 2019 (Schwarzenbek)

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 31.03.19
17:00 - 20:00

Kategorien


Auch in diesem Jahr wollen wir wieder gemeinsam den Ökumenischen Kreuzweg der Jugend (be-)gehen. Einen Kreuzweg gehen, das heißt, in der Passionszeit vor Ostern auf besondere Weise das Leben und Sterben Jesu zu bedenken und auszuloten, was das mit unserem Leben heute zu tun hat.

Auf dem Weg halten wir an verschiedenen Stationen inne. Diese Stationen sind Betrachtungen menschlichen Leides, das auch Jesus auf seinem Weg erfahren hat. Wenn man genau hinschaut, kann man erkennen, dass die Stationen des Kreuz-wegs entscheidende Schlüsselsituationen eines jeden Lebens sind.

Durch das Nachvollziehen des Kreuzwegs Jesu Christi können wir einerseits sein Lei-den anschaulicher und intensiver miterleben, andererseits auch den eigenen, bisweilen leidvollen Lebensweg aufarbeiten lernen; dabei können wir uns aufgefangen wissen von ihm, der diesen menschlichen Weg zu Ende gegangen ist und dadurch uns Menschen befreit, erlöst und eine neue Lebensperspektive aufgezeigt hat.

Zeit: 31.03.2019, 17-20 Uhr
Ort: Schwarzenbek
Leitung: Robert Kopischke, Diakon, Wilhelm Weber, Gemeindepädagoge i.A.
Teilnehmende: Jugendliche ab 14 Jahren
Kosten: keine