Neuigkeiten:
Home / Veranstaltung / Fahrt zum KIRCHENTAG nach Dortmund „Was für ein Vertrauen“

Fahrt zum KIRCHENTAG nach Dortmund „Was für ein Vertrauen“

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 19.06.19 - 23.06.19
Ganztägig

Kategorien


Wir Christen glauben an einen Gott, der uns auch in schweren Zeiten begleitet, sodass wir niemals tiefer fallen können als in seine schützende Hand. „Was für ein Vertrauen“ mag da mancher denken, staunend, vielleicht sogar ein wenig neidisch in einer Welt, wo es doch angesichts von fake news und gezielt gestreuter Halbwahrheiten in den sozialen Netzen schwerfällt, noch irgendwem zu vertrauen. Kritiker sprächen den gleichen Satz mit einer gewissen Häme: Sind wir denn total naiv und weltfremd in einer Gesellschaft, die zunehmend von Machtgier und Rück-sichtslosigkeit beherrscht wird, in Zeiten von Trump, Brexit und Europa-Krise?

Genau diese Spannung will der 37. Deutsche Evangelische Kirchentag aufnehmen. „Was für ein Vertrauen“ (2. Könige 18,19) heißt die Losung, und es verspricht spannend zu werden: In Podiumsdiskussionen und Workshops, bei tollen Konzerten und Theater, bei Bibelarbeiten und kreativen Gottesdiensten kann man sich gemeinsam mit tausenden anderer Glaubender und Zweifler auf das Abenteuer „Vertrauen“ einlassen – eben nicht naiv und weltfremd, sondern mit Spaß und im Bewusstsein der Verantwortung, die wir zur Mitgestaltung dieser Welt haben. Natürlich gibt es auch diesmal ein „Zentrum Jugend“, den jungen Kirchentag, mit vielen Mitmach-Aktionen, mit viel Raum zum Feiern und Tanzen, zum Singen, Denken und Schweigen – und wir wollen mit Euch dorthin!

Das Jugendpfarramt des Kirchenkreises Lübeck-Lauenburg organisiert eine gemeinsame Fahrt zum Kirchentag nach Dortmund und bietet Jugendgruppen aus den Gemeinden und Einzelpersonen an, sich der Fahrt anzuschließen. Dadurch ermöglichen wir eine gemeinsame An- und Abreise, sowie die Unterbringung der Gruppen aus unserem Kirchenkreis in einem Quartier. Gruppen von fünf und mehr Personen müssen eine verantwortliche Leitung haben. Nähere Infos dazu im Jugendpfarramt.

Im Preis inbegriffen sind folgende Leistungen: Hin- und Rückfahrt im Reisebus, Dauerkarte, Stadtplan, Fahrkarte für öffentliche Verkehrsmittel, Unterkunft im Gemeinschaftsquartier (Klassenräume oder Sporthallen), Frühstück (Achtung: Mittag- und Abendessen sind nicht enthalten)

Für die Programmplanung empfehlen wir die kostenlose Kirchentags-App. Wer auf das gedruckte Programmheft nicht verzichten möchte, muss zusätzlich 5,00 € zahlen. Eine Infoveranstaltung für die Fahrt findet am 28. Mai 2019 von 18-20 Uhr im Petri-Forum (Am Markt 7, 23909 Ratzeburg) statt. Für die Dienst- und Unterrichtsbefreiung kann ein entsprechender Antrag beim Arbeitgeber bzw. bei der Schule gestellt werden.

Weitere Informationen und Anmeldung bei:

Vanessa Pauls (Jugendpfarramt), Am Markt 7, 23909 Ratzeburg, Tel: 04541-889361, Mail: vpauls@kirche-LL.de

Diakon Mark Heming, Schrangenstraße 3, 23909 Ratzeburg, Tel: 0171- 28 70 366, Mail: mheming@kirche-LL.de

Außerdem gibt es für max. acht Personen (inkl. Fahrer*in mit Führerschein) die Möglichkeit, als Kirchentags-Helfer*innen teilzunehmen. Wir stellen Euch den Bus des Jugendpfarramts kostenlos zur Verfügung. Ehrenamtliche Helfer*innen werden z.B. in den Bereichen Ordnungsdienst, Auskunft, Müllentsorgung und Einlasskontrolle eingesetzt. Weitere Infos und Anmeldung bei Mark Heming.

Zeit: 19.-23.06.2019
Ort: Dortmund
Leitung: Mark Heming, Diakon; Julia Huß, BFD; Fiona Balk, Niall Janßen, Jugendgruppenleiter*in
Teilnehmende: Jugendliche ab 15 Jahren
Kosten: 150,00 € (für Jugendliche bis 25 Jahren)
Anmeldung: Bis zum 18.02.2019 beim Jugendpfarramt