Neuigkeiten:
Home / Allgemein / Unsere neue BFDlerin Julia Huß stellt sich vor

Unsere neue BFDlerin Julia Huß stellt sich vor

Ich bin Julia Huß und werde bis Ende August 2019 meinen Bundesfreiwilligendienst (BFD) im Jugendpfarramt leisten. Ich werde also bei allen besonderen oder alltäglichen Aufgaben mithelfen. Dabei freue ich mich besonders auf die vielen neuen Eindrücke und Erfahrungen, die mich erwarten, wenn wir gemeinsam Projekte durchführen.

Damit ihr schon einmal wisst, mit wem ihr zu tun haben werdet, kommen hier einige Infos über mich:
Ich komme aus Kronshagen (das liegt bei Kiel) und habe dort im Sommer 2018 mein Abitur gemacht. In meiner Freizeit reite und lese ich viel, spiele aber auch gerne mal Theater. Dass ich jetzt hier im Jugendpfarramt arbeite, war eine sehr spontane Entscheidung, die ich vor allen Dingen einigen Zufällen (zum Beispiel einer Whatsapp-Nachricht und einem ausgebauten Dachboden) verdanke. Natürlich habe ich mich dennoch bewusst dafür entschieden, mich hier zu bewerben. Durch mein Engagement in meiner Heimatgemeinde  bin ich schon damit vertraut, im kirchlichen Umfeld zu arbeiten. Außerdem denke ich, dass diese zehn Monate mich auch auf meinen Berufswunsch, Lehrerin zu werden, gut vorbereiten, da ich im Jugendpfarramt lernen werde, strukturiert an verschiedenen Projekten gleichzeitig zu arbeiten (das ist nämlich noch keine Stärke von mir).

Solltet ihr einmal meine Hilfe brauchen, könnt ihr mich so erreichen:

E-Mail: bufdijpa@kirche-LL.de
oder
Tel.:0451/79073856

Ich freue mich darauf, euch kennen zu lernen.

Eure Julia