Neuigkeiten:
Home / Allgemein / Stellenauschreibung Region Lübeck-Ost

Stellenauschreibung Region Lübeck-Ost

Der ev.-luth. Kirchenkreis Lübeck- Lauenburg sucht eine/n Diakon/in
oder eine/n Mitarbeiter/in mit vergleichbarer Ausbildung
für die Zeit des Beschäftigungsverbots, der Mutterschutzzeit und einer sich evtl. anschließenden Elternzeit für die regionale Jugendarbeit in der Evangelischen Jugend Lübeck-Ost.

Die Stelle hat einen Umfang von 100 % und ist ab sofort zu besetzen.
Die regionale Jugendarbeit im Bereich des Kirchengemeindeverbundes Lübeck-Ost umfasst Angebote in den Kirchengemeinden St. Gertrud, St. Philippus, St. Thomas und der Auferstehungs-Kirchengemeinde. Die Gemeinden liegen nahe beieinander, was die regionale Ausrichtung von Angeboten ermöglicht

Die Jugendregion setzt darauf, die Angebote für Jugendliche mit Jugendlichen zu gestalten. Außerdem sollen sie zur Umsetzung ihrer Ideen motiviert und dabei begleitet werden.
Die Arbeit wird von einem engagierten Jugendausschuss begleitet, in dem auch viele Jugendliche engagiert sind. Die Dienst- und Fachaufsicht liegen im Jugendpfarramt des Kirchenkreises Lübeck-Lauenburg.
Wir suchen eine flexible, engagierte und kreative Persönlichkeit, die Lust hat, offen und kommunikativ auf Jugendliche zuzugehen und mit ihnen gemeinsam auf verschiedenen Wegen Glauben zu entdecken und zu erleben.
Arbeitsfelder sind insbesondere:

  • Durchführung der Teamercard-Ausbildung in einem Team
  • Begleitung von Teamer*innen
  • Verknüpfung von Konfirmanden- und Jugendarbeit durch Gestaltung von Konfi-Projekttagen (KonfisInAction), Mitarbeit im Konfirmandenunterricht, bei Konfirmandenfreizeiten
  • Angebote für Jugendliche in den Gemeinden
  • Fahrten, z.B. zum Heaven- Festival, und Freizeiten als Angebote für die Jugendliche
  • Gestalten und Feiern von Jugendgottesdiensten
  • Koordinierung der kirchlichen Jugendarbeit in der Region
  • Kooperation mit dem Jugendpfarramt in übergemeindlichen Aufgaben

Dienstsitz ist die Kirchengemeinde St. Thomas, dort befindet sich auch das Büro.
In den einzelnen Gemeinden stehen für verschiedenste gemeindeinterne oder regionale Projekte, Gruppen und Aktionen Räume zur Verfügung.
Die Entgeltzahlung erfolgt nach Kirchlichen Arbeitnehmer*innen Tarifvertrag (KAT). Voraussetzung ist die Mitgliedschaft in einer Gliedkirche des ACK. Es wird gebeten, hierüber in den Bewerbungsunterlagen einen entsprechenden Hinweis aufzunehmen.
Haben Sie Lust bekommen? Rufen Sie uns an oder schicken Sie Ihre Bewerbung.
Wir freuen uns auf Sie!

Informationen erhalten Sie beim Jugendpfarramt, Holger Wöltjen,

Tel: 04541-889360
Mail: hwoeltjen@kirche-LL.de

Bewerbungen sind bis zum 16. Juni 2019 zu richten an das Jugendpfarramt des Kirchenkreises Lübeck-Lauenburg, Am Markt 7, 23909 Ratzeburg

Entscheidend ist nicht das Datum des Poststempels, sondern der rechtzeitige Zugang bei der angegebenen Adresse.
Schwerbehinderte und Gleichgestellte nach SGB IX werden in besonderem Maße aufgefordert, eine Bewerbung einzureichen. Wir machen darauf aufmerksam, dass Fahrtkosten oder andere im Zusammenhang mit der Bewerbung stehende Auslagen nicht erstattet werden. Sollte anlässlich der Einstellung ein Umzug erforderlich werden, können keine Umzugskosten erstattet werden.